Schwingungen

In der Klangtherapie arbeiten wir mit Schwingungen.
Dazu setzen wir die weltweit einzige universelle Sprache, die Musik und den Klang, ein.
Die Klangtherapie wirkt ganzheitlich auf Körper, Seele und Geist.
Sie ist nicht symptomorientiert.

Als Klangtherapeut/in sind wir keine Heiler sondern Begleiter, die in einer Atmosphäre von Klarheit und Vertrauen zum Genesungsprozess beitragen möchten.


 

Harmonie

Beschwerden, Krankheit, Stress und Unwohlsein sind Störungen auf der energetischen Ebene, welche sich unbehandelt auch auf der Körperebene manifestieren können. Sie beeinflussen unseren Organismus auf unterschiedlichste Art und Weise.
Die Klangtherapie ist eine Möglichkeit, positive Energien zu aktivieren.

Während der Behandlung spielen wir auf Instrumenten, die obertonreiche Klänge erzeugen.
Auf Grund der tiefen Entspannung während der Anwendung werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Im Volksmund gibt es den Ausspruch „Etwas in Gleichklang bringen“.
Das Anliegen der Klangtherapie ist es, eine Harmonie unserer Lebenskräfte herzustellen.